Rezension-Kiss me in New York

Rezension




Hey, ich habe Kiss me in New York beendet und wollte euch jetzt mal das Buch vorstellen. Wenn ihr das Buch auch gelesen habt, könnt ihr eure Meinung ja mal in die Kommentare schreiben.❤







Titel: Kiss me in New York
 Autor/in: Catherine Rider 
Verlag: cbt Verlag
 
Seitenzahl: 290 Seiten
 Preis: 12,99€
Genre: Winter Romanze 
Heiligabend, JFK-Flughafen, New York. Charlotte ist gerade wieder solo. Nach einem Auslandsjahr wurde sie von ihrem amerikanischen Boyfriend abserviert und will nun nichts mehr, als in den Schoß der Familie nach London zurückzukehren. Dann wird ihr Flug verschoben und Charlotte ein Hotel-Gutschein in die Hand gedrückt. Geht es noch schlimmer? Ja, geht es: Anthony will seine Freundin vom Flughafen abholen, doch die macht dort kurzerhand vor aller Augen mit ihm Schluss. Da hat Hardcore-Optimistin Charlotte eine Idee: Wieso verbringen sie und Anthony nicht gemeinsam mit ihrem neuen Ratgeber: "Wie man in zehn Schritten über seinen Ex hinwegkommt" den Heiligabend? Doch aus unbeschwertem Spiel wird bald romantischer Ernst.







 Insgesamt hat mir das Buch echt sehr gut gefallen, obwohl es kein Action Buch war hatte ich trotzdem Lust das Buch zu lesen.
  
Cover: Das Cover mag ich sehr gerne und es sieht auch sehr winterlich aus. Da ich das Buch auch im Winter gelesen habe passte das wirklich sehr gut zu einander. Als ich zum ersten mal das Buch gesehen habe hatte ich direkt Lust es zu lesen.

Charaktere: 

Charlotte: Ich mochte Charlotte sehr gerne, weil sie einfach eine liebenswürdige Person ist und auch gerne Menschen hilft. Sie ist außerdem noch eine aufgeschlossene und freundliche Person. Von der Trennung ihres Ex- Freundes war sie sehr verletzt, aber ich fand es gut das sie einfach das beste daraus gemacht hat und die restliche Zeit in New York genossen hat. Sie hat sich auch von nicht aus der Ruhe kriegen lassen und wusste genau das sie dieses Buch fertig bringen möchte und damit ihren Ex-Freund zu vergessen.

Anthony: Am Anfang fand ich Anthony noch nicht so sympathisch, aber mit der Zeit wurde er immer netter und hatte auch Lust mit Charlotte das Buch fertig zu bringen. Nach der Trennung von seiner Ex-Freundin war er erstmal ziemlich traurig und hatte auf nichts mehr Lust. Er wollte auch nicht mit Charlotte unternehmen und hat sie nicht wirklich beachtet.

Insgesamt haben mir die Charaktere sehr gut gefallen und jeder hatte so seine eigende Persönlichkeit und Gefühle. Das Aussehen der verschiedenen Charaktere wurde auch sehr gut beschrieben und ich konnte sie mir gut vorstellen. 

An manchen Stellen war das Buch etwas langweilg, da habe ich die Seiten dann einfach nur überflogen das war aber auch weiterhin nicht schlimm.
Der Schreibstil der Autorin war sehr einfach zu lesen und auch die Schriftgröße war sehr angenehm. 
Ich konnte das Buch innerhalb von zwei Tagen durchlesen, was für mich wirklich sehr schnell ist, da ich sonst eigentlich immer höchstens 1 Woche für ein Buch brauche.
Das Buch hatte auch nicht so viele Seiten, was ich auch sehr gut fand, da es sich sonst auch einfach nur in die Länge gezogen hätte und nicht auf den Punkt gekommen wäre. Insgesamt mag ich dünne Bücher lieber als dicke, weil ich sie einfach viel schneller durchlesen kann und mehr Motivation habe das Buch zu lesen.     
 
 




Wer eine wunderschöne Winter Romanze sucht, ist bei diesem Buch genau richtig. Ich würde wirklich gerne nochmal ein Buch dieser Art lesen, weil es mir echt gut gefallen hat. 
 Das Buch bekommt von mir 5/5 Sterne.


https://assets.ahgz.website/media/news/article/80846/5-sterne-fuer-st-ingbert-die-villa-almarin-soll-in.jpg





-Vivi💕

Kommentare:

  1. Huhu Vivi,
    auch wenn dies kein Buch für mich ist, hat mir die Rezi gut gefallen und ich nehme es mal auf die Verschenk-Liste.
    LieGrü
    Elena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön♥. Es freut mich, dass dir die Rezension gefällt. Ich kann mir vorstellen, dass das Buch nicht für jeden gedacht ist. :).
      LG Vivi

      Löschen
  2. Tolle Rezension! :) Ich habs noch nicht gelesen, aber kommt direkt mal auf die Wunschliste! :*
    Alles Liebe,
    Alex

    AntwortenLöschen

Beliebte Posts