Rezension 'Wir beide Irgendwann'

Wir beide Irgendwann




Titel: Wir beide irgendwann
Autor/in: Jay Asher & Carolyn Mackler
Leser: (Josh) Kostja Ullmann & (Emma) Judith Hoersch
Verlag: der Hörverlag
Gesamtzeit: ca. 324 Minuten
CD's: Insgesamt 5 CD's 
Fassung: Gekürzte Lesung
Alter: Ab 12 Jahre

-------------------------------------------------------------------------------------------
Inhalt

Emma und Josh sind 16 Jahre alt und leben im Jahre 1996, doch dann bekommt Emma einen Computer und ein Computer-Programm und durch dieses kommen sie auf die Seite "Facebook" im Jahr 2011.
Dort finden sie ihre Zukunft auf ihren Profilen, aber alles was sie in der Gegenwart tun, hat Auswirkungen auf die Zukunft und so ändert sich ihr Profil immer wieder auf neue...
-----------------------------------------------------------------------------------------
Meinung

1. Die Geschichte

Zu der Geschichte, ich finde es ist eine neue und außergewöhnliche Idee, die mir sehr gut gefallen hat! Besonders toll fand ich diesen Schmetterlingseffekt, d.h. jede deiner Entscheidungen verändert die Zukunft.
Mir haben auch die Charaktere sehr gut gefallen, obwohl beide manchmal sehr stur waren, was aber auch an vielen Stellen verständlich war.
Was ich leider nicht so gut finde ist, dass man am Titel schon weiß was am Ende passiert. Generell fand ich manche Stellen ein wenig vorhersehbar.

2. Die Stimmen

Die Stimmen der Sprecher waren sehr angenehm und man hatte durch die Stimmen das Gefühl, dass man erst nur 5 Minuten gehört hat, weil es einfach so leicht und schön war.
Es war zwar manchmal ein ziemlicher Sprung von Josh zu Emma, aber das war nicht sonderlich schlimm und auch nur selten.
Dazu finde ich auch, dass die Stimmen sehr gut zu den Charakteren gepasst haben und das die Sprecher alles richtig betont haben und die Emotionen wirklich sehr gut wieder gegeben haben, so das man wirklich dachte, dass man Josh bzw. Emma war.
Und dann noch etwas was nicht zu den Stimmen gehört ich aber sehr gut fand, ist das man ca. alle 5 Minuten einen Track beendet hat, so das man gut wieder einsteigen konnte!

-----------------------------------------------------------------------------------------
Fazit

So kommen wir zu Fazit! :)
Wie gesagt war das Hörbuch sehr gut gesprochen es war super betont und die Sprecher waren auch sehr gut gewählt!
Ich habe nur einen Kritikpunkt und zwar das mit dem Titel, dass alles dadurch ein bisschen vorhersehbar war, aber trotzdem bekommt das Hörbuch von mir 4,5 von 5 Diamanten ♥


 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts